Aktuelles

Abb.: OIKOPOLIS am Dialog: Impulsvortrag am 9. April, 19:00 Uhr

OIKOPOLIS am Dialog: Stiftungsabend

22.3.2019


Die neue OIKOPOLIS Foundation Luxembourg:
Eigentum neu denken - Gemeinwohl fördern


Zum Gemeinwohl kann man auf verschiedene Weise beitragen: indem man sich ehrenamtlich engagiert, nachhaltig wirtschaftet oder etwa mit seinem Vermögen Gutes tut. Die Stiftung ist eine Einrichtung, die mit Hilfe eines Vermögens sinnstiftend tätig wird. Sie baut auf dem Verständnis, dass Eigentum nicht der persönlichen Bereicherung dient, sondern einem gemeinnützigen Zweck.


Anlässlich der Gründung der OIKOPOLIS Foundation bringen wir Unternehmensstifter und Stiftungsexperten miteinander in den Austausch und sprechen anhand von konkreten Erfahrungen über die Beweggründe und verfolgten Ziele stifterischen Engagements.


Impulsvortrag von Nikolai Fuchs und anschlieβende Podiumsdiskussion mit Pierre Ahlborn (Banque de Luxembourg), Pit Reckinger (André Losch Fondatioun), Änder Schanck (OIKOPOLIS Participations) und Marc Elvinger (Elvinger Hoss Prussen) in der Funktion des Moderators.


Jeder Zuhörer ist willkommen, am 9. April, um 19:00 Uhr im OIKOPOLIS
13, rue Gabriel Lippmann / L-5365 Munsbach.

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung bis zum 5.4. unter event@naturata.lu wird gebeten. Dies erleichtert uns die Vorbereitung.

Flyer